Düfte der Provence und südfranzösisches Flair:

Flussreise auf Rhône & Saône

Bei dieser Flussreise an Bord des First-Class-Schiffes MS Lord Byron warten kulinarische und landschaftliche Erlebnisse auf Sie.

Entlang der Rhône und Saône gibt es ungezähmte Natur, traumhafte Landschaften und nostalgisch anmutende Städte zu entdecken. Auch die Anreise ist mit dem TGV und seinen vielen Anschlussmöglichkeiten aus ganz Deutschland bequem und stressfrei.

Eindrücke

Fotos: ©GoranQ- stock.adobe.com, GLOBALIS; elitravo – stock.adobe.com, GLOBALIS; Sergey Borisov – stock.adobe.com, GLOBALIS; Quelle: GLOBALIS Erlebnisreisen

Highlights

  • Bequeme Anreise im TGV-Hochgeschwindigkeitszug
  • Premium-Flussschiff auf Rhône und Saône
  • Die Höhepunkte Südfrankreichs entspannt entdecken
  • Landschaftserlebnisse in Burgund und der Provence
  • Südfranzösisches Savoir-vivre in Lyon, Arles und Avignon

Reiseverlauf

1. Tag: Im TGV nach Südfrankreich — Einschiffung in Lyon.

Mit einem Begrüßungscocktail und einem leichten späten Abendessen startet Ihr Provence-Erlebnis.

2. Tag: Lyon — die Stadt der Genüsse.

Nicht erst seit der legendären Karriere des französischen Kult-Kochs Paul Bocuse zählt Lyon zu den Gourmet-Metropolen. Auf Schritt und Tritt spürt und erlebt man die Kunst des Savoir-vivre der Lyoner. Bis zur Abfahrt um 17 Uhr bleibt genügend Zeit zum Entdecken.

3. Tag: Chalon-sur-Saône.

Entweder Sie genießen den heutigen Vormittag individuell in der sympathischen Kleinstadt am Ufer der Saône, oder aber Sie folgen unserer Empfehlung und begleiten uns auf unserem Zusatzausflug (ZA1) nach Beaune.

4. Tag: Mâcon und die Klosterruine Cluny.

Auf unserem heutigen Ausflugsplan steht im Rahmen des Ausflugspakets (AP), die weltberühmte Abtei Cluny.

5. Tag: Viviers und die Schluchten der Ardèche.

Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Halbtagesausflug (AP) zu den Schluchten der Ardèche. Alternativ können Sie auch das mittelalterliche Viviers auf eigene Faust oder auf unserem Stadtrundgang (ZA2) erkunden.

6. Tag: Südfrankreich im Doppelpack mit Arles & Avignon.

Auf dem Stadtrundgang in Arles (AP) am Vormittag zeigen wir Ihnen die weltbekannte südfranzösische Künstlerstadt. Im Mittelpunkt steht ein Besuch im Café Terrace — bekannt als Motiv für das Van-Gogh-Gemälde „Café de la Nuit“. Am Nachmittag erreichen wir Avignon. Vor dem Abendessen erwartet Sie ein Stadtrundgang (AP) durch die Stadt der Päpste.

7. Tag: Wir reisen zurück nach Lyon.

Genau das Richtige ist zum Abschluss unserer Reise durch die Provence und Südfrankreich ein gemütlicher Flusstag an Bord der MS Lord Byron. Am Abend verabschiedet sich die Crew mit einem Abschieds-Galadinner von Ihnen.

8. Tag: Lyon — Ausschiffung.

Ein letztes und entspanntes Frühstück an Bord. Rückreise.

Termine

18.09.—25.09. | 25.09.—02.10.2021 *
16.10.—23.10. | 23.10.—30.10.2021

Preise

Außenkabine Smaragd-Deck 15 m²:
2 Personen 1.199 € p.P. | 1 Person 1.499 €

Rubin-Deck 15 m², französischer Balkon
2 Personen 1.499 € p.P. | 1 Person 1.899 €

Diamant-Deck 15 m², französischer Balkon
2 Personen 1.799 € p.P. | 1 Person 2.299 €

Minisuite Rubin-/Diamant-Deck ca. 20 m², franz. Balkon
2 Personen 1.899 € p.P.

Balkon-Suite Diamant-Deck ca. 22 m²
2 Personen 2.199 € p.P.

* Saisonzuschlag bei Abreisen im September: 200 € p.P.

Leistungen

  • Flussreise ab/an Lyon
  • 7 × Übernachtung auf MS Lord Byron
  • Vollpensionan Bord (4 Mahlzeiten), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Bordveranstaltungen
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung
  • Gesundheits- und Hygienemanagement an Bord und bei den Ausflügen
  • Reiseliteratur
  • GLOBALIS-Corona-Reiseschutz

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

  45.753900, 4.846990

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Weitere Reisen

Prunkvolle Palazzi, malerische Kanäle und die berühmten Gondoliere prägen das Bild der historischen Lagunenstadt Venedig.

20210921095534

Diese Seereise verspricht ein ganz besonderes Reiseerlebnis zu werden. Wenn in Deutschland die Tage kürzer und die Sonnenstunden weniger werden, ist es der ideale Zeitpunkt nochmals Sonnenfrische und angenehme Temperaturen zu genießen.

20210916103800