Frühling auf Madeira –

einzigartiges Naturparadies mitten im Atlantik

Madeira steht für ein Vegetationswunder im Atlantik. Eine Fülle von exotischen Blumen, von Palmen und Farnen verzaubert jeden Besucher.

Der Duft von Eukalyptusbäumen, das angenehme Klima, eindrucksvolle Bergformationen, großartige Küstenpanoramen, beschauliche Orte und nicht zuletzt die Gastfreundschaft der Bewohner machen Madeira zu einer Insel der ganz besonderen Art. Sie wohnen in einem außergewöhnlichen Hotel, und das ausgewählte Ausflugspaket lässt Ihnen genügend Zeit, dieses ehemalige Herrenhaus zu genießen.

Fotos: ©Henrique Seruca – ap-madeira.pt, GLOBALISBALIS; Francisco Correia – ap-madeira.pt, GLOBALIS; Hotel Quinta Bela Sao Tiago, GLOBALIS; cristianbalate – stock.adobe.com, GLOBALIS

Highlights

  • Charmante 4-Sterne-Quinta in einem weitläufigen Garten
  • Ausflugspaket mit 3 Ausflügen im Preis enthalten
  • Cabo Girão, die höchste Steilküste Europas
  • Naturschwimmbäder in Porto Moniz
  • CO2-Kompensation für den Flug inklusive

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Funchal.

Sie fliegen nach Funchal und werden zum Hotel gebracht.

2. Tag: Halbtagesausflug Historisches Funchal –

Weinverkostung – Botanischer Garten. Heute lernen Sie die Inselhauptstadt Funchal kennen. In der Madeira Wine Company bekommen Sie ein Gläschen Madeira-Wein ausgeschenkt. Zum Schluss besuchen Sie noch den Botanischen Garten.

3. Tag: zur freien Verfügung

Zusatzausflug in den Nord­osten der Insel oder alternativ auf die Insel Porto Santo. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, und verbringen Sie einen entspannten Urlaubstag. Oder Sie nehmen an einem der beiden Zusatzausflüge teil.

4. Tag: Ganztagesausflug: Wunder des Westens.

Das Fischerdorf Câmara de Lobos ist die erste Station Ihrer Rundfahrt auf der Westroute. Weiterfahrt über Estreito de Câmara de Lobos, das Weinbaugebiet, und entlang der Südküste zur höchsten Steilküste Europas, dem imposanten Cabo Girão. Über den Encumeada-Pass geht es weiter bis São Vicente und zum nordwestlichsten Punkt der Insel, Porto Moniz. Von hier aus überqueren Sie die Hochebene Paúl da Serra.

5. Tag: Halbtagesausflug: Nonnental – Monte.

Genießen Sie den Ausblick in das Nonnental, umzingelt von den höchsten Bergen der Insel. Die Fahrt geht weiter nach Monte. Von hier aus haben Sie auch die Gelegenheit, eines der typischen Transportmittel der Insel auszuprobieren – die Korbschlittenfahrt.

6. Tag: zur freien Verfügung

Zusatzausflug Levada-Wanderung. Die Wanderung führt Sie tief in das Machico-Tal, auch bekannt als das „Mimosa“-Tal. Sie wandern entlang des erhaltenen Fußpfades der Levada dos Maroços und erleben die natürliche Schönheit Madeiras hautnah! Schwierigkeitsgrad: leicht/mittelschwer, Länge: ca. 6 km, Wanderzeit: ca. 2 1/2 Stunden, kein Höhenunterschied.

7. Tag: zur freien Verfügung

Zusatzausflug abends Espetada-Essen in der Quinta do Estreito. Am Abend werden Sie zur wunderschönen Quinta do Estreito gebracht, einem wunderschön restaurierten ehemaligen Gutsherrensitz. In einem angenehm entspannenden Ambiente und einer herrlichen Lage auf dem Land genießen Sie hier ein tradi­tionelles Abendessen, bestehend aus 3 Gängen.

8. Tag: Rückflug

Je nach Flugzeit Transfer zum Flughafen.

Abflughäfen

Berlin, Düsseldorf und Frankfurt

Termine 2021

09.02. – 16.02. | 16.02. – 23.02. | 23.02. – 02.03.
02.03. – 09.03. | 09.03. – 16.03. | 16.03. – 23.03.
23.03. – 30.03.

Preise

1095 € p. P. im Doppelzimmer

1295 € im Einzelzimmer

*Saisonzuschlag im März: p.P. 50,- €

Leistungen

  • Flug nach Funchal und zurück inkl. CO2-Kompensation (atmosfair)
  • Transfers im Zielgebiet lt. Programm
  • 7 × Übernachtung in der Quinta Bela Sâo Tiago in Funchal (Landeskat. 4-Sterne-Plus)
  • 7 × Frühstück
  • 7 × Abendessen • Halbtagesausflug: Historisches Funchal – Weinverkostung – Botanischer Garten
  • Ganztagesausflug: Wunder des Westens
  • Halbtagesausflug: Nonnental (Curral das Freiras) – Monte
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • GLOBALIS-Corona-Reiseschutz
  • Reiseliteratur

Optionale Wunschleistungen – nur vorab buchbar:
Zusatzausflug in den Nordosten der Insel: 49 € p. P.
Zusatzausflug Porto Santo mit Inselrundfahrt: 139 € p. P.
Zusatzausflug Levada-Wanderung: 29 € p. P.
Zusatzausflug Espetada-Essen: 66 € p. P.

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

  32.649600, -16.908700

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Weitere Reisen

Burgen und Schlösser, Belle-Epoque-Chic im Bäderdreieck und Waldeinsamkeit im Riesengebirge, deftige Knödel und frisch gebrautes Bier – all das ist Böhmen.

20210119113425

Unsere Entdeckungsreise durch Ungarn beginnt im lebhaften Budapest mit seinen Jugendstilbauten und prächtigen Brücken.

20210119085421