Madeira und Spaniens Metropolen

Eine Route voller Höhepunkte

Bewegende Kultur, kulinarische Entdeckungen, historische Sehenswürdigkeiten und mediterraner Charme.

Erleben Sie auf MS EUROPA 2 eine neue Dimension von Kreuzfahrt mit mehr Flexibilität und modernem Design.

Ihr Schiff

Bestes Kreuzfahrtschiff der Welt – ausgezeichnet vom Berlitz Cruise Guide 2019

Eindrücke

Fotos: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten

Highlights

  • Maximal 500 Gäste
  • Ausschließlich Außensuiten von 35 bis 114 m2 mit eigener Veranda und Meerblick
  • Sieben Restaurants ohne feste Tischzuordnung
  • 1.000 m2 OCEAN SPA und Fitness-Bereich
  • Große Vielfalt an Aktivitäten

Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste – mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Der Berlitz Cruise Guide vergibt seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht „das beste Kreuzfahrtschiff der Welt“. Ihre unvergessliche Reise beginnt auf der kanarischen Vulkaninsel Teneriffa. Nach einem entspannten Tag auf See lernen Sie den Hauptort der Blumeninsel Madeira auf einer Tour mit dem Tukxi*, einem dreirädrigen Elektroauto, kennen. Eine Seilbahn bringt Sie in das Dorf Monte mit seinen hübschen Gärten, bevor es weiter zum Pico do Arieiro* geht. Eine Wanderung* führt Sie zum einzigartigen Bewässerungssystem, den Levadas, und in die reizvolle Natur.

Nach einem erneuten Tag zur Entspannung auf See entdecken Sie die quirlige, verwinkelte Altstadt Lissabons individuell zu Fuß oder bei einer Fahrt mit der historischen Straßenbahn*. Besichtigen Sie alternativ die zwei königlichen Residenzen Sintra und Queluz*.

Afrikanisches Flair, enge Gassen, kleine Plätze und eine mächtige Stadtmauer prägen das Bild von Cádiz. Im nahe gelegenen Sevilla* mit seinen Tapas-Restaurants, Flamenco-Bars und seiner Lebensfreude liegt das Herz der andalusischen Kultur. Alternativ empfängt Sie Jerez*, die Heimat edler Pferde und feiner Sherrys, mit vielen Impressionen.

Schwelgen Sie im Charme Málagas, der Geburtsstadt Picassos. Von hier aus erreichen Sie auch die alte Königsstadt Granada und die legendäre Alhambra*. Kulinarischen Genuss bietet Ihnen ein Ausflug in das Dorf Mijas mit einer Degustation spanischer Weine*.

Und wieder haben Sie einen ganzen Tag an Bord des Schiffes Zeit, um sich zu erholen und zu entspannen. Im Anschluss verbindet Valencia traditionelle und moderne Elemente: Futuristische Bauten in der City of Arts & Sciences, historische Denkmäler und Gebäude sowie ein schöner Strand bieten viele Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Tag in Spaniens drittgrößter Stadt.

Überragt von der mächtigen Kathedrale La Seu und an der Bucht von Palma gelegen, ist die Stadt ein idealer Ausgangspunkt für den Besuch der schönen Bergdörfer Soller und Fornalutx*. Mediterranes Flair und ursprüngliche Natur im UNESCO-Biosphärenreservat empfangen Sie auf der kleinen Balearen-Insel. Entspannen Sie bei einer Wanderung durch den Albufera-Nationalpark* oder bei einem Ausritt* durch die Pinienhaine.

Termine

07.03.2020–20.03.2020

Preise

ab 7450

in einer Garantie-Veranda- oder -Ocean-Suite (Kat. 0) Seereise inkl. An-/Abreisepaket (Doppelbelegung)

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

  32.649600, -16.908700

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Weitere Reisen

Opernreise mit Jonas Kaufmann

20200113140150

Leben wie Gott in Frankreich – diese Flusskreuzfahrt ist ein Fest für die Sinne: Die Luft schmeckt nach Thymian und Lorbeer, und es duftet nach Lavendel. Zwei Flüsse ziehen Sie dabei in ihren Bann – Rhône und Saône.

20191122103412