Mein Neuseeland

Aotearoa

Ins Land von Kiwi, Kea & Co.

Unübersehbar britisch und doch ganz eigen. Vieles kommt uns in Neuseeland vertraut vor – Gärten nach englischem Vorbild, Schafsweiden und die schneebedeckten Berge heißen sogar Alpen. Doch gleichzeitig ist die Erde hier noch ungezähmt! Schwefel brodelt, und auf White Island ist der Vulkan bis heute aktiv. Und sosehr Neuseeland auch an Europa erinnert – die Maori pflegen ihre jahrtausendealte Kultur. Auf kleiner Fläche lässt sich hier viel erleben, und das mit allen Sinnen, wenn Sie in traumhaften Hotels und Lodges die pazifische Kulinarik auf höchstem Niveau und die herausragenden Weine Neuseelands genießen.

Eindrücke

Highlights

  • Ausstrecken und entspannen – Alle Langstreckenflüge in Business Class
  • Für Ah- und Oh-Momente – Entdecken Sie den Fjord Doubtful Sound
  • Ich werde zum Experten – Auf privater Tour durch die Weinbaugebiete von Waiheke Island
  • Die Kräfte der Erde – Geothermie und Geysire hautnah erleben

Termine

06.02.2019 – 02.03.2019
05.10.2019 – 19.10.2019
16.11.2019 – 30.11.2019
15.02.2020 – 29.02.2020

Preise

ab 11.990 € im Doppelzimmer

Leistungen

  • Langstreckenflüge in der Business Class mit Etihad Airways oder Emirates
  • Rail & Fly (1. Klasse) ab/bis DB-Bahnhof
  • Inlandsflug in der Economy Class
  • Transfers und Ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  • Privatausflug nach Waiheke Island
  • Fährüber- und Katamaranfahrt
  • 11 Übernachtungen in Hotels und in Lodges
  • Frühstück, 4 Mittagessen, 5 Abendessen
  • Durchgehende, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

  -41.909909, 172.661133

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Fotos: Alex Wallace, piskunov, Pixabay

Weitere Reisen

Opernreise mit Jonas Kaufmann

20200113140150

Das weltgrößte klassische Musikfestival sind die Londoner Promenadenkonzerte. Jährlich endet die Saison mit der ein­maligen und legendären „Last Night of the Proms“ in der Royal Albert Hall.

20191122165424