Norwegen - Winterreise: Lofoten, Vesteralen & Tromsø

Arktische Abenteuer & winterliche Inselparadiese

Norwegen – Winterreise: Lofoten, Vesteralen & Tromsø

Tromsø – Svolvær – Henningsvær – Wikingermuseum Borg – Inselgruppe der Vesteralen – Rentierfarm – Ausflug mit einem Postschiff (fakultativ) – Tromsø

Erleben Sie ein arktisches Abenteuer und entdecken Sie die zerklüftete Küste Nordnorwegens sowie die winterlich nordischen Inselparadiese der Lofoten und Vesterålen! Auf Ihrer Reise entdecken Sie mit Tromsø das »Tor zur Arktis«, besuchen das Wikingermuseum in Borg sowie eine Rentierfarm nahe Sortland und lernen die samische Kultur kennen.

Bitte beachten Sie: Für diese Flugreise in den Norden Norwegens gilt weiterhin die 2-G-Regelung. Das heißt: Voraussetzung zur Teilnahme an der Reise ist der Nachweis einer vollständigen Corona-Impfung oder ein Genesenen-Zertifikat.

Hinweise:

Die Sichtung von Polarlichtern ist von vielen Faktoren wie dem Wetter abhängig und kann nicht garantiert werden. Die Reihenfolge der Unternehmungen und freien Zeit ist exemplarisch und kann von Genanntem abweichen.

Bei dieser Winterreise mit Direktflügen steht die Emotionalität bei den Ausflügen in die Natur absolut im Vordergrund – de facto finden viele Erlebnisse im Freien statt. Dies bedingt eine durchschnittliche körperliche Kondition und auf die winterlichen Bedingungen zugeschnittene Kleidung.

Hotels und Lage:

Für die Übernachtungen auf dieser Rundreise sind sehr gute landestypische Hotels für Sie reserviert. Alle Häuser überzeugen durch ihre zentrale Lage in den Stadt kernen und ihrer Nähe zur Küste wie das Quality Saga Hotel in Tromsø (2 Nächte), dasThon Hotel Lofoten in Svolvaer (2 Nächte) und das Scandic Hotel in Harstad. Alle Hotels bieten modernen Komfort mit Restaurant, Lift und Zimmern mit Du/WC, Tel und TV. Unser Tipp: Das Thon Hotel auf den Lofoten weiß durch sein unglaublich vielfältiges und handwerklich erstklassiges Frühstücksbüfett zu begeistern.

Bildquelle: GLOBALIS Erlebnisreisen

Highlights

  • Bequemer Direktflug ohne Umstieg nach Tromsø
  • Winterliche Inselparadise der Lofoten und Vesteralen
  • Besuch des Wikingermuseums in Borg
  • Samische Kultur auf einer Rentierfarm
  • Szenische Postschifffahrt durch die Fjordwelt (optional)
  • CO2-Kompensation für den Flug im Preis enthalten

Reiseverlauf

1. Tag: Direktflug nach nach Tromsø – Stadtrundfahrt

Ihre Reise startet mit einem Direktflug von Deutschland nach Tromsø im Norden Norwegens. Nach Ihrer Ankunft in der größten Stadt Nordnorwegens lernen Sie das »Tor zur Arktis« während einer Stadtrundfahrt kennen und sehen unter anderem die bekannte Eismeerkathedrale. Später checken Sie in Ihrem Hotel in Tromsø ein. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Fahrt nach Svolvær

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg durch die verschneite nordische Winterlandschaft. Schroffe Felsen und sanfte Buchten wechseln sich ab und geben dem Landstrich – genau wie die roten Holzhäuser – ihren unverwechselbaren Charakter. Am Nachmittag erreichen Sie Svolvær, die Hauptstadt der Lofoten. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Svolvær.

3. Tag: Tagesausfug zum Kennenlernen der Lofoten

Auf einem Tagesausflug lernen Sie die Lofoten näher kennen. Auf dem spektakulären »Königs Olavs Weg« geht Ihre Fahrt auf die westlichen Lofoten. Im hübschen Henningsvær machen Sie Halt und genießen das eindrucksvolle Panorama. Anschließend besuchen Sie in Borg das Wikingermuseum. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Svolvær..

4. Tag: Vesteralen und Besuch einer Rentierfarm

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lofoten und gelangen mit einer Fähre auf die Inselgruppe der Vesteralen. Neben der fast unberührten Natur finden Sie auch malerische Fischerdörfer und geschützte Buchten. Sie besuchen die Rentierfarm der Inga Sami Siida nahe Sortland und lernen die samische Kultur kennen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Harstad.

5. Tag: Fakultativer Ausflug mit einem Postschiff

Heute haben Sie die Möglichkeit, auf einem Ausflug eines der legendären Postschiffe Norwegens zu besteigen (fakultativ). Eine Fahrt entlang der norwegischen Fjordküste wird nicht zu Unrecht als »Schönste Seereise« der Welt“ bezeichnet. Etwa sechs Stunden dauert die Schiffsfahrt, die in Tromsø wieder endet. Die Stadt galt Anfang des letzten Jahrhunderts bei Seeleuten auch als »Paris des Nordens«. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Tromsø.

6. Tag: Rückflug von Tromsø nach Deutschland

Nach dem Frühstück bleibt noch etwas Zeit für einen letzten Bummel. Transfer zum Flughafen. Mit vielen Erinnerungen geht es von Tromsø per Direktflug zurück nach Deutschland.

Hinweise:

Die Sichtung von Polarlichtern ist von vielen Faktoren wie dem Wetter abhängig und kann nicht garantiert werden. Reiseablauf beispielhaft. Witterungs- und/oder organisatorisch bedingte Änderungen im Reiseablauf möglich.

Bei dieser Winterreise mit Direktflügen steht die Emotionalität bei den Ausflügen in die Natur absolut im Vordergrund – de facto finden viele Erlebnisse im Freien statt. Dies bedingt eine durchschnittliche körperliche Kondition und auf die winterlichen Bedingungen zugeschnittene Kleidung.

Reisen zu Corona-Zeiten:

Für diese Flugreise in den Norden Norwegens gilt weiterhin die 2-G-Regelung. Das heißt: Voraussetzung zur Teilnahme an der Reise ist der Nachweis einer vollständigen Corona-Impfung oder ein Genesenen-Zertifikat.

Ihre Gastgeber und Globalis achten auf die Gesundheit ihrer Gäste und Mitarbeiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Hotel und bei den Ausflügen auf ein striktes Gesundheits-Management zu Ihrem Wohle achten. Hierzu gehören ein umfangreiches Desinfektions-Programm im Hotel und einige Verhaltensregeln, welche wir Ihnen bei der Ankunft näherbringen. Kein Grund zur Sorge, ganz im Gegenteil: es macht das Reisen für uns alle sicher und zum Vergnügen!

Termine

6 Tage / 5 Nächte

24.01. – 29.01.2023  Flug ab/an Frankfurt
29.01. – 03.02.2023  Flug ab/an Memmingen
03.02. – 08.02.2023  Flug ab/an Stuttgart

Reisepreise

Reisepreise pro Person
Doppelzimmer ab 2.299,- € p.P.
Einzelzimmerzuschlag: 479,- €

Eingeschlossene Leistungen

  • Rail & Fly 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück
  • Direktflug ohne Umstieg nach Tromsø und zurück
  • CO2-Kompensation des Flugs über atmosfair
  • Flugabhängige Steuern und Gebühren
  • Transfers im Zielgebiet lt. Programm
  • Fähr- und Tunnelgebühren
  • 5 x Übernachtung in den genannten Hotels
  • 5 x Frühstücksbüfett in den Hotels
  • 5 x Abendessen als Menü oder Büfett in den Hotels
  • Ausflüge und Transfers im landestypischen Bus
  • Stadtrundfahrt Tromsø mit Besuch der Eismeerkathedrale inkl. Eintritt
  • Abendlicher Bummel Svolvær
  • Lofoten-Rundfahrt / Bummel Henningsvær / Wikingermuseum in Borg (inkl. Eintritt)
  • Vesteralen / Besuch Sami-Familie und Rentierfarm
  • Deutschsprachige Reisebegleitung
  • Reiseliteratur

Optionale Wunschleistungen – nur vorab buchbar:

  • Zuschlag Rail & Fly in der 1.Klasse (statt 2. Klasse): 100,- € p.P.

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

  • Evtl. anfallende Kur- bzw. Citytax
  • Postschiffpassage Harstad – Tromsø (ca. 6,5 Std. Schifffahrt entlang der Route der legendären Hurtigruten, Begleitung durch Reiseleitung). Preise und Infos zur Buchung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen ca. 2 Wochen vor Abreise

Verantwortlich für den Inhalt dieser Ausschreibung und für die Durchführung der Reise ist der Veranstalter GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, Uferstraße 24, 61137 Schöneck

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

Tromsö 69.670449, 18.989868

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Weitere Reisen

Mitten im Atlantik, etwa 900 km südwestlich von Portugal, liegt die wunderschöne portugiesische Insel Madeira. Mächtige Gebirge aus Lavagestein, eine dichte und blühende Vegetation sowie das ganzjährige milde Klima machen eine Reise nach Madeira zu einem einzigartigen Naturerlebnis.

20230125160553

Paradiesische Buchten, tiefblaues Wasser und herrliche Natur sind die Kulisse für Ihre Kroatien-Kreuzfahrt in der Adria. Genießen Sie eine faszinierende Yacht-Kreuzfahrt entlang der Küste von Split bis nach Zadar an Bord einer Deluxe Motoryacht mit max. 34 Reisegästen an Bord!

20221207102835

Verbringen Sie eine erlebnisreiche Woche in Dresden, Breslau und in der historischen Region Schlesiens! Schlesien gehört mit seinen Kulturschätzen und Naturschönheiten zu den interessantesten Regionen Europas. Von Dresden aus führt Sie die Reise in das Hirschberger Tal, das von den Flanken des Riesengebirges umfasst wird.

20221114103718

Entdecken Sie Ecuador auf der Expeditionsroute Alexander von Humboldts. Erleben Sie an der Seite des internationalen Humboldt-Experten Peter Korneffel Dutzende von Originalschauplätze einer der größten Wissenschaftsreisen des 19. Jahrhunderts auf Humboldts „Straße der Vulkane“ zwischen den 5000ern der atemberaubenden Anden. Nehmen Sie anschließend Charles Darwins Fährte auf während einer exklusiven, einwöchigen Yacht-Kreuzfahrt durch das weltberühmte Galápagos-Archipel.

20221114093433