Ravello & Neapel

Verbringen Sie unvergessliche Tage im Luxushotel Palazzo Avino an der wunderschönen Amalfiküste in Ravello.

Genießen Sie ein Konzert im historischen Konzertsaal nahe der Villa Rufolo und die Aufführung »Nabucco« im prachtvollen und weltberühmten Teatro San Carlo. Entdecken Sie die faszinierende Hafenstadt Neapel mit dem einzigartigen Archäologischen Nationalmuseum und flanieren Sie entlang der herrlichen Promenaden im schönen Salerno.

Hotel

Sie wohnen im 5-Sterne Luxushotel Palazzo Avino in Ravello. 350m über dem tiefblauen Mittelmeer und mit einem atemberaubenden Ausblick über die berühmte Amalfiküste liegt der klassisch-italienische Palast aus dem 12. Jh., ehemals Wohnsitz der Adelsfamilie Sasso. Das Luxushotel wurde mehrfach ausgezeichnet und gehört zu den besten Adressen weltweit. Die 43 Zimmer und Suiten sind elegant und individuell gestaltet und mit antiken Teppichen, Vietri-Keramik und Möbelstücken aus dem 18./19. Jh. ausgestattet. Das Hotel bietet seinen Gästen eine ausgezeichnete Küche sowie ein schönes Café mit Panoramablick. Im SPA-Bereich finden Sie einen Hydro-Pool, ein türkisches Dampfbad, eine Sauna und eine Sonnenterrasse auf dem Dach des Hotels mit 2 Jacuzzis. Der 20 m lange, beheizte Außenpool lädt zum Schwimmen ein und der private Beachclub in der Villa »Sasso by the Sea« bietet direkten Zugang zum Meer.

Eindrücke

Reiseverlauf

1. Tag

Freitag, 12. Oktober
09.50 Uhr Flug Frankfurt – Neapel (an 11.45 Uhr).
Andere Abflughäfen auf Anfrage.
Empfang durch die Reiseleitung am Flughafen. Transfer nach Ravello zum Hotel Palazzo Avino. Zimmerbelegung und Freizeit.

Begrüßungsabendessen im sehr guten Restaurant des Hotels.

2. Tag

Samstag, 13. Oktober
Busausflug Neapel inkl. Mittagessen
Sie besuchen die reizvolle, lebhafte Hafenstadt am schönen Golf von Neapel, in einzigartiger Lage am Fuße des Vesuvs, gelegen. Das milde Klima, die bewegte Geschichte und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten haben schon im 18. Jahrhundert Touristen aus aller Welt angezogen. Herausragende Bauwerke sind das mächtige Castel dell’Ovo, die monumentale Piazza del Plebiscito mit dem Palazzo Reale, die schöne Galleria Umberto, das berühmte Opernhaus Teatro San Carlo,  die ehemalige Festung und Residenz der Könige von Neapel und die von der UNESCO zum Kulturerbe erklärte Altstadt. Im weltberühmten Archäologischen Nationalmuseum sehen Sie die herausragende Sammlung antiker Kunst mit den schönsten Exponaten aus Pompeji und Herculaneum. Nach einem guten Mittagessen Rückfahrt zum Hotel Palazzo Avino.

Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag

Sonntag, 14. Oktober

Genießen Sie in aller Ruhe Ihr Frühstücksbuffet im Restaurant oder auf der Terrasse des Hotels und lassen Sie sich vom außergewöhnlichen Service dieses Hauses verwöhnen. Der SPA-Bereich lässt keine Wünsche offen. Bummeln Sie durch das zauberhafte Ravello oder besuchen Sie das schöne Amalfi.
Leichtes Mittagessen im Hotel.

Nachmittags Fahrt nach Neapel.

17.00 Uhr im Teatro San Carlo:
Nabucco von Giuseppe Verdi
Dirigent: Nello Santi
Regie: Jean Paul Scarpitta
Mit Giovanni Meoni, Antonello Palombi / Marco Miglietta, Riccardo Zanellato /Abramo Rosalen, Anna Pirozzi / Ekaterina Metlova, Carmen Topciu / Rossana Rinaldi, Luciano Leoni / Gianluca Breda, Antonello Ceron, Fulvia Mastrobuono
Orchester, Chor und Ballett des Teatro San Carlo.

4. Tag

Montag, 15. Oktober
Busausflug Salerno inkl. Mittagessen
Am Ende der wilden Felsenküste der Amalfitana liegt die schöne Hafenstadt Salerno deren Ursprünge bis in das 5. Jh. vor Christus zurück reichen. Bei einer Führung erkunden Sie das schöne historische Zentrum mit eindrucksvollen Zeugnissen der Vergangenheit wie der prächtige Dom San Matteo aus dem 11. Jh. im arabisch-normannischen Stil mit prachtvoller Ausstattung. Nach dem Mittagessen bleibt Zeit für einen Bummel entlang der wunderschönen Flaniermeilen in der Stadt oder entlang der Uferpromenade. Auf der Rückfahrt zum Hotel kurzer Halt im schönen Vietri sul Mare.

Abends Konzertbesuch in Ravello im historischen Konzertsaal nahe der Villa Rufolo:
19.00 Uhr Klavierkonzert
Klavier: Mattia Mistrangelo
Schubert: Klaviersonate c-moll D 958
Wagner: Siegfried Idyll (Bearbeitung: G. Gould)
Petrassi: Toccata.

5. Tag

Dienstag, 16. Oktober
Transfer zum Flughafen Neapel.
13.20 Uhr Flug nach Frankfurt (an 15.20 Uhr).

Termine

12.10.2018 – 16.10.2018

Preise

3.590 € Doppelzimmer mit Meerblick
4.070 € Einzelzimmer=Doppelzimmer mit Bergblick

Leistungen

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Palazzo Avino
  • 1 x Abend- und 3 x Mittagessen inkl. begleitende Getränke lt. Angebot, gute Opernkarte im Parkett
  • Konzertkarte in Ravello
  • Ausflugsprogramme mit Besichtigungen und Transfers lt. Programm
  • 1 Reiseführer pro Buchung
  • versierte Reiseleitung vor Ort, Flüge Frankfurt – Neapel – Frankfurt mit Lufthansa (Economy Class) inkl. Flughafentransfers zu den angegebenen Zeiten
  • Reisebedingungen: Angebotsreise mit Sondertarifen
    Andere Abflughäfen auf Anfrage.

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Fotos: Teatro San Carlo: Handout; Palazzo Avino: Handout

Ihr Reisebericht

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass es einige Zeit dauern kann, bis ihr Reisebericht auf der Seite sichtbar ist.