SEA CLOUD SPIRIT - Alte Hanserouten, neueste Trends

Faszination Windjammer - mit an Bord: Starpianist Igor Levit

SEA CLOUD SPIRIT – Alte Hanserouten, neueste Trends

Stockholm – Riga – Klaipeda – Danzig – Kalmar – Karlskrona – Kopenhagen – Kiel

Wer schon mal eine Seereise gemacht hat, weiß, wie emotional das Einlaufen in eine Stadt an der Reling eines Schiffes sein kann, noch dazu mit einem Windjammer. Auf dieser Reise warten gleich zwei skandinavische Hauptstädte auf Ihren Besuch: das königliche Stockholm und das hippe Kopenhagen. Gemächliches Gleiten durch Schärengärten und Fjorde; in den Genuss ganzer Segeltage kommen; spannende Kulturmetropolen und alte Hansestädte besuchen, endloslange, laue Nächte inklusive: Entspannter kann man dem Sommer kaum begegnen. Die sonnige Marinestadt Karlskrona, Danzig, die „Königin der polnischen Ostsee“, und die Hansestadt Riga sowie die Kurische Nehrung sind weitere Ostseeperlen, die es bei dieser exklusiven Segelreise zu entdecken gibt.

Klassik-Erlebnisse voller Intensität – Ausnahmepianist Igor Levit zu Gast an Bord: Igor Levit spielt exklusiv für Sie in Riga und auf See.

Verspielte Jugendstil-Fassaden, nordisch-kühles Backstein-Flair und die pulsierende Energie einer kulturträchtigen Hauptstadt: Die alte Hansestadt Riga ist eine der faszinierendsten Destinationen des Baltikums. Wenn Igor Levit am 22. Juli 2023 für uns in Riga auftritt, wird die charmante lettische Metropole zur Kulisse für einen außergewöhnlichen Klavierabend. Noch näher kommen Sie dem Starpianisten an Bord: Für ein stimmungsvolles Privatkonzert wird sich Igor Levit an den Steinway-Flügel in der Lounge setzen und die SEA CLOUD SPIRIT in einen schwimmenden Konzertsaal verwandeln.

Bitte beachten Sie: Für unsere Reisen gilt die 2-G-Regelung. Das heißt: Voraussetzung zur Teilnahme an der Reise ist der Nachweis einer vollständigen Covid-19-Impfung oder ein Genesenen-Zertifikat.

Die SEA CLOUD SPIRIT:

Die SEA CLOUD SPIRIT setzt die Geschichte einzigartiger Seereisen, die vor 90 Jahren mit dem legendären Flaggschiff SEA CLOUD begonnen hat, fort. Das neue Dreimast-Vollschiff zeichnet sich durch die Atmosphäre und das Ambiente einer exklusiven Privatyacht aus. Mit der SEA CLOUD SPIRIT bekommt das Reisen wieder seine ursprüngliche Bedeutung. Den Prinzipien des sanften Tourismus folgend, ist das Schiff als Refugium konzipiert, in dem die Gedanken an den Alltag verblassen und nachhaltig wirkende Erlebnisse und Eindrücke an ihre Stelle treten. Die SEA CLOUD SPIRIT ist als Dreimast-Vollschiff gebaut. Ein Großsegler wird dann als Vollschiff bezeichnet, wenn er mindestens drei Masten mit kompletter Rahtakelung besitzt. Diese erkennt man leicht an den quer zum Schiff angeschlagenen Segeln. Dreimaster werden seit dem 15. Jahrhundert gebaut. Damals trugen sie meist Rahsegel an den ersten beiden Masten und ein dreieckiges Lateinersegel am letzten Mast – waren also noch keine Vollschiffe. Technisch ist die SEA CLOUD SPIRIT auf dem neuesten Stand sein. Neben 4.100 Quadratmeter Segelfläche verfügt sie über zwei sparsame, umweltfreundliche Diesel elektrische Motoren. Die insgesamt 69 Außenkabinen und -suiten bieten Platz für maximal 136 Reisegästen und sind erstklassig ausgestattet.

Bildquelle: GLOBALIS Erlebnisreisen

Highlights

  • Genußvolle Tage an Bord des Drei-Mast-Windjammers SEA CLOUD SPIRIT
  • Entspannter Mix: ganze Tage zum Segeln und viel Zeit für Landgänge
  • Sonnige Segeltage zwischen Fjorden, Schären und entspannten Kulturmetropolen
  • Stolze Historie und moderne Architektur in den Trendstädten Stockholm und Kopenhagen
  • Nordische Lebensfreude in der Hansestadt Riga
  • Sommerparadies am Haff: die Kurische Nehrung und ihre Wanderdünen
  • Lebendige Hansestadt voller Geschichte(n): Danzig und seine zauberhaften Backsteinbauten
  • Weltkulturerbe, rote Schwedenhäuschen und traumhafte Schären: Karlskrona
  • Ein renommierter Lektor begleitet die Reise und unterhält mit spannenden Geschichten
  • Live an Bord: Starpianist Igor Levit

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Stockholm/Schweden – Einschiffung

Sie fliegen von Deutschland nach Stockholm und werden vom Flughafen zum Schiffsanleger gebracht. Einschiffung auf die SEA CLOUD SPIRIT.

2. Tag: Stockholm

Abfahrt in Stockholm: 14:00 Uhr

Willkommen in Stockholm – eine der attraktivsten Hauptstädte der Welt erwartet Sie! Die einmalige Lage zwischen Mälarensee und Ostsee und die von Kais, Brücken und Kanälen geprägte wasserreiche Innenstadt werden Sie begeistern. Bummeln Sie gemächlich durch die historischen Gassen des charmanten Altsstadtviertels Gamla Stan. Das weltberühmte Vasa-Museum ist ein absolutes Muss für jeden Stockholm-Besucher*! Entdecken Sie das markante Wahrzeichen am Wasser, das Rathaus von Stockholm (Stadshuset) – alljährlich ist es Schauplatz der weltberühmten Nobelpreiszeremonie. Am Nachmittag verlässt die SEA CLOUD SPIRIT Stockholm und Sie genießen eine malerische Schifffahrt durch die Schären.

*) Die im Reiseprogramm aufgeführten Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten.

3. Tag: Ein Tag unter Segeln

Aufentern, Taue lösen, Segel setzen – der 1. Offizier gibt Ihnen tiefere Einblicke in die faszinierende Welt eines Großseglers. Erstaunlich, wie schnell man sich auf einer Segelkreuzfahrt vom Alltag entfernt. Sobald der Wind die Segel bläht und der Großsegler Kurs auf den weiten Horizont nimmt, ist man den Elementen ganz nah. Hier duftet die Meerluft nach Salz, streichelt die sanfte Brise die Haut und man entspannt im Rhythmus der Natur. Genießen Sie den Tag auf See!

4. Tag: Riga/Lettland

Ankunft in Riga: 08:00 Uhr
Abfahrt in Riga: 24:00 Uhr

Am Morgen erreicht die SEA CLOUD SPIRIT Riga, eine der schönsten Hauptstädte des Baltikums. Sie gilt als kulturelles Zentrum und hat viele Museen. Außerdem ist die Stadt für ihre Gebäude aus Holz, die Jugendstilarchitektur und die mittelalterliche Altstadt bekannt. Letztere ist nur für Fußgänger zugänglich und umfasst zahlreiche Läden und Restaurants. Ein weiterer Ausflug führt Sie an den Traumstrand und die Jugendstilvillen im Kurbad Jūrmala.*

Special: Klavierkonzert mit Igor Levit in einer exklusiven Location.

5. Tag: Ein Tag unter Segeln

Auf dem Weg Richtung Klaipeda verbringen Sie den Tag auf See: Entspannen Sie an Deck oder nutzen Sie in aller Ruhe die vielen Möglichkeiten an Bord der SEA CLOUD SPIRIT. Das weitläufige Sonnendeck mit Sonnenliegen, ein Fitnessraum mit Panoramablick, der exklusive Spa- und Wellnessbereich und das Bistro als Alternative zum „Fine Dining“ Menü im Restaurant gelten entdeckt zu werden. Die SEA CLOUD SPIRIT erfüllt höchste Ansprüche und bietet das entspannte Lebensgefühl an Bord einer privaten Yacht.

6. Tag: Klaipeda/Litauen

Ankunft in Klaipeda: 08:00 Uhr
Abfahrt in Klaipeda: 18:00 Uhr

Litauens einzige Hafenstadt ist das Tor der Litauer in die Welt und ist gleichzeitig auch die älteste Stadt des jungen baltischen Landes. Die Altstadt zeigt viel Fachwerk und schön angelegte Straßen und Plätze. Klaipeda ist jedoch auch das Eingangstor in die nahe Kurische Nehrung. An der schmalsten Stelle nur 380 Meter breit, trennt die kurische Nehrung das Haff von der Ostsee und zählt ebenso zum UNESCO-Weltkulturerbe. Wer möchte nutzt den Aufenthalt zum Strandsegeln.*

7. Tag: Gdansk (Danzig)/Polen

Ankunft in Danzig: 08:00 Uhr
Abfahrt in Danzig: 18:00 Uhr

Am Morgen erreichen Sie Danzig, die Königin der polnischen Ostsee. Entdecken Sie das eigentliche Zentrum – die Danziger Rechtstadt- mit ihren berühmten Sehenswürdigkeiten, wie dem Krantor am Mottlauhafen und dem Königsweg, der vom Hohen Tor im Westen durch das Goldene Tor und die Langgasse zum Grünen Tor im Osten führt. Wenig weiter am Langen Markt beeindruckt das Rechtstädtische Rathaus mit seinem filigranen Turm und dem 14-stimmigen Glockenspiel. Treffpunkt reicher Kaufleute und Adliger war einst der prunkvolle Artushof, ein besonders beliebtes Fotomotiv ist der Neptunbrunnen vor dem imposanten Gebäude. Bei einem Ausflug zur Marienburg* erwartet Sie mit dem ehemaligen Sitz des Hochmeisters des Deutschen Ritterordens die größte Backsteinburg der Welt. Die Marienburg wurde in den letzten Kriegstagen zur Festung erklärt und in Folge dessen komplett zerstört. Mittlerweile wurde Sie von Grund auf restauriert und auch die Burgkirche, mit der außen stehenden Marienfigur, wurde vor kurzem für die Öffentlichkeit frei gegeben. Alternativ können Sie Danzigs Altstadt-Kanäle mit dem Kajak entdecken.*

8. Tag: Ein Tag unter Segeln

Entspannt auf dem Sonnendeck zurücklehnen, die Crew beobachten, wie sie in die Wanten klettert und die Segel setzt. 4.100 m² Segeltuch entfalten sich für einen großartigen Segeltag.

9. Tag: Kalmar/Schweden

Ankunft in Kalmar: 08:00 Uhr
Abfahrt in Kalmar: 18:00 Uhr

Kalmar erinnert Sie auf Schritt und Tritt an vergangene Zeiten. Das von Wassergräben umgebene Renaissance-Schloss Kalmar geht auf das 12. Jahrhundert zurück. Es brüstet sich, die unmodernste Sehenswürdigkeit der Stadt zu sein. Hier wurde seit 1592 nichts verändert. Die Altstadt zu Füßen des Schlosses lädt ein zu gemütlichen Spaziergängen über krumme Kopfsteinpflastergassen durch den mittelalterlichen Stadtkern von Kalmar. Wer möchte, entdeckt mit dem Kajak die schönsten Perspektiven auf Schloss Kalmar.*

10. Tag: Karlskrona/Schweden

Ankunft in Karlskrona: 08:00 Uhr
Abfahrt in Karlskrona: 13:30 Uhr

Am Morgen erreichen Sie Karlskrona. Seine Lage macht den Küstenort zu einem der beliebtesten Ziele für Schwedenurlauber. Im Südosten gelegen, befindet sich die etwa 66.000 Einwohner zählende Stadt mitten in den Schären, einer von Felsen und Buchten geprägten, reizvollen Landschaft. Die auch Schärengarten genannte Inselwelt umfasst über 1.500 kleine und große Inseln, die sich dem Auge grün und mit roten Holzhäuschen bestanden oder kahl und unbewohnt präsentieren. Karlskrona selbst, dessen Stadtzentrum sechs Kilometer weit draußen in der Schärenwelt liegt, erstreckt sich über 33 Inseln. Unternehmen Sie auf den Spuren der Geschichte einen Spaziergang durch die Altstadt oder einen Ausflug in das idyllische Kristianopel*. Sie verbringen – je nach Wind – den Nachmittag unter Segeln.

11. Tag: Kopenhagen/Dänemark

Ankunft in Kopenhagen: 14:00 Uhr

Sie erreichen heute eine weitere skandinavische Hauptstadt. Kopenhagen gilt für viele als lebenswerteste Stadt der Welt. Königsschlösser mitten in der Stadt, kleine Gassen mit bunten Häuschen, moderne Architektur, Gourmetrestaurants und leckere Hotdogs – all das und noch viel mehr ist Kopenhagen. Der Name Kopenhagen kommt aus dem Mitteldänischen und heißt in etwa übersetzt: Kaufmannshafen. Das Wahrzeichen ist die “Kleine Meerjungfrau”, die nach dem gleichnamigen Märchen von Hans Christian Andersen entworfen wurde. Besonders sehenswert sind das Schloss Christiansborg, der Regierungssitz, und die royale Porzellanmanufaktur. Das historische Bild eines alten Hafenviertels können Sie in Nyhavn bekommen. Hier schmücken wunderschöne alte und farbenfrohe Giebelhäuser auf beiden Seiten den gleichnamigen Hafenarm Kanal Nyhvn. Hölzerne Traditionsschiffe tragen das ihrige bei, um das historische Bild wieder aufleben zu lassen. Unser Tipp: Mit einer Kajak-Tour entdecken Sie Kopenhagens Highlights auf dem Wasserweg.*

12. Tag: Ein Tag unter Segeln

Abfahrt in Kopenhagen: 08:00 Uhr

Auf dem Weg von Kopenhagen nach Kiel verbringen Sie den Tag – je nach Wind unter Segeln – auf See. Entspannen Sie nochmals in der frischen Seeluft und lassen Sie in aller Ruhe die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren.

13. Tag: Kiel – Ausschiffung

Ankunft in Kiel: 08:00 Uhr

Nach erlebnisreichen und wunderschönen Tagen endet Ihre Segelreise an Bord der SEA CLOUD SPIRIT. Wir waren gerne Ihre Gastgeber und freuen uns auf ein Wiedersehen! Nach dem Frühstück erfolgt um 9 Uhr die Ausschiffung und Ihre Heimreise.

*) Die im Reiseprogramm aufgeführten Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten. 
Alle genannten Zeiten sind als Richtzeiten zu betrachten. Fahrplanänderungen vorbehalten!

Reisen zu Corona-Zeiten:

Reisen zu Corona-Zeiten: Wir achten auf die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir während der Reise auf ein striktes Gesundheits-Management zu Ihrem Wohle und dem Schutz der Crew achten. Hierzu gehört ein umfangreiches Desinfektions-Programm und einige Verhaltensregeln, welche wir Ihnen bei der Einschiffung näherbringen. Kein Grund zur Sorge, ganz im Gegenteil: es macht das Reisen für uns alle sicher und zum Vergnügen! Detaillierte Informationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Bitte beachten Sie, dass bei unseren Reisen die 2G-Regelung gilt. D.h.: Voraussetzung zur Teilnahme an den Reisen ist der Nachweis einer vollständigen Covid-19-Impfung oder ein Genesenen-Zertifikat.

Ihr Zuhause auf See:

Die SEA CLOUD SPIRIT setzt die Geschichte einzigartiger Seereisen, die vor 90 Jahren mit dem legendären Flaggschiff SEA CLOUD begonnen hat, fort. Das neue Dreimast-Vollschiff zeichnet sich durch die Atmosphäre und das Ambiente einer exklusiven Privatyacht aus. Mit der SEA CLOUD SPIRIT bekommt das Reisen wieder seine ursprüngliche Bedeutung. Den Prinzipien des sanften Tourismus folgend, ist das Schiff als Refugium konzipiert, in dem die Gedanken an den Alltag verblassen und nachhaltig wirkende Erlebnisse und Eindrücke an ihre Stelle treten.
Die SEA CLOUD SPIRIT ist als Dreimast-Vollschiff gebaut. Ein Großsegler wird dann als Vollschiff bezeichnet, wenn er mindestens drei Masten mit kompletter Rahtakelung besitzt. Diese erkennt man leicht an den quer zum Schiff angeschlagenen Segeln. Dreimaster werden seit dem 15. Jahrhundert gebaut. Damals trugen sie meist Rahsegel an den ersten beiden Masten und ein dreieckiges Lateinersegel am letzten Mast – waren also noch keine Vollschiffe. Technisch ist die SEA CLOUD SPIRIT auf dem neuesten Stand sein. Neben 4.100 Quadratmeter Segelfläche verfügt sie über zwei sparsame, umweltfreundliche Diesel elektrische Motoren.

Kabinen:
69 Außenkabinen (davon 22 Junior- und 3 Owner-Suiten jeweils mit Balkon) sowie 7 De-Luxe-Lido-Außenkabinen mit Panoramafenstern zum Öffnen

Kabinenausstattung:
Bademantel, Föhn, Telefon, regulierbare Klimaanlage, persönlicher Safe, Minibar, hochwertige Kosmetikartikel, Kaffeemaschine, TV-Gerät mit Entertainment-System, W-LAN, Schminktisch, Sekretär

Öffentliche Bereiche:
Restaurant (180° Panoramablick) mit freier Tischwahl und einer Sitzung, Lidobar und Bistro, Lounge mit Steinway-Flügel, Bibliothek mit gemütlicher Sitzecke, Sonnendeck mit Sonnenliegen und Dusche, Boutique, Hospital, W-LAN

Fitness, Wellness & Spa:
Großzügiger Wellness- und Spa-Bereich mit zwei Anwendungsräumen, finnischer Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Erlebnisdusche sowie verschiedenen Massagen, Kosmetik und Friseur, Fitnessbereich mit Meerblick und modernen Kardiogeräten, Badeplattform, Wassersport-Equipment, 4 Zodiacs

Kleidung an Bord
Tagsüber ist ein legerer bzw. sommerlich-feiner Kleidungsstil passend. Für den Abend empfehlen wir stilvoll-legere Kleidung. Auf das Tragen von kurzen Hosen beim Abendessen bitten wir zu verzichten. Beim traditionellen Captain’s Dinner ist etwas mehr Eleganz ein beliebtes Ritual. Wir empfehlen einen Anzug oder eine Kombination für die Herren, die Damen kleiden sich passend. Auch rutschfestes Schuhwerk sollte im Gepäck nicht fehlen.

Termine

13 Tage / 12 Nächte von Stockholm nach Kiel

19.07. – 31.07.2023

Reisepreise

Garantie-Doppelkabine, begrenztes Kontingent, die Unterbringung erfolgt ab Kat. E
Belegung mit 2 Personen: 8.435 € p.P.

Kat. E – Kabinendeck Superior-Außenkabine
Belegung mit 2 Personen: 8.925 € p.P. | Belegung mit 1 Person: 13.337 €

Kat. D – Kabinendeck De-Luxe-Außenkabine
Belegung mit 2 Personen: 10.275 € p.P. | Belegung mit 1 Person: 15.362 €

Kat. C – Lidodeck De-Luxe-Lido-Außenkabine
Belegung mit 2 Personen: 11.695 € p.P.

Kat. B – Panoramadeck Junior-Suite mit Balkon
Belegung mit 2 Personen: 13.795 € p.P.

Kat. A – Panoramadeck Owner-Suite mit Balkon
Belegung mit 2 Personen: 15.795 € p.P.

Kat. F – Kabinendeck Superior-Einzel-Außenkabine
Belegung mit 1 Person: 11.035 € p.P.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug von Deutschland nach Stockholm inkl. Transfer vom Flughafen zum Schiffsanleger
  • Segelkreuzfahrt lt. Programm an Bord der SEA CLOUD SPIRIT
  • 12 x Übernachtung in der gebuchten Kabinen-Kategorie
  • Kostenlose Bahnrückreise 1. Klasse von Kiel zu allen deutschen Bahnhöfen
  • Begrüßungs-Champagner in der Kabine
  • Sämtliche Mahlzeiten vom Frühaufsteherfrühstück bis zum erlesenen 4-Gang-Auswahlmenü am Abend
  • 5-Gang-Gala-Dinner während der Reise
  • Welcome- und Farewell-Cocktail mit Champagner
  • Alle Softgetränke während der Reise
  • Qualitätsweine von namhaften Winzern oder Bier zum Mittag- und Abendessen
  • Alle alkoholfreien Kaffee- und Teespezialitäten
  • Mineralwasser auf den Ausflügen
  • Täglich frisch gefüllter Obstkorb in der Kabine
  • Kostenloser Wäscheservice in der Kat. A+B
  • Trinkgelder für die Crew an Bord
  • Alle Hafengebühren
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Optionale Wunschleistungen – nur vorab buchbar:

  • Frühbücher-Rabatt bei Buchung bis 30.11.22

Nicht im Reisepreis eingeschlossen: Landausflüge nach Verfügbarkeit, an Bord buch- und zahlbar

Verantwortlich für den Inhalt dieser Ausschreibung und für die Durchführung der Reise ist der Veranstalter GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, Uferstraße 24, 61137 Schöneck

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

  59.325100, 18.071100

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Weitere Reisen

Mitten im Atlantik, etwa 900 km südwestlich von Portugal, liegt die wunderschöne portugiesische Insel Madeira. Mächtige Gebirge aus Lavagestein, eine dichte und blühende Vegetation sowie das ganzjährige milde Klima machen eine Reise nach Madeira zu einem einzigartigen Naturerlebnis.

20230125160553

Paradiesische Buchten, tiefblaues Wasser und herrliche Natur sind die Kulisse für Ihre Kroatien-Kreuzfahrt in der Adria. Genießen Sie eine faszinierende Yacht-Kreuzfahrt entlang der Küste von Split bis nach Zadar an Bord einer Deluxe Motoryacht mit max. 34 Reisegästen an Bord!

20221207102835

Verbringen Sie eine erlebnisreiche Woche in Dresden, Breslau und in der historischen Region Schlesiens! Schlesien gehört mit seinen Kulturschätzen und Naturschönheiten zu den interessantesten Regionen Europas. Von Dresden aus führt Sie die Reise in das Hirschberger Tal, das von den Flanken des Riesengebirges umfasst wird.

20221114103718

Entdecken Sie Ecuador auf der Expeditionsroute Alexander von Humboldts. Erleben Sie an der Seite des internationalen Humboldt-Experten Peter Korneffel Dutzende von Originalschauplätze einer der größten Wissenschaftsreisen des 19. Jahrhunderts auf Humboldts „Straße der Vulkane“ zwischen den 5000ern der atemberaubenden Anden. Nehmen Sie anschließend Charles Darwins Fährte auf während einer exklusiven, einwöchigen Yacht-Kreuzfahrt durch das weltberühmte Galápagos-Archipel.

20221114093433