Silvester Lissabon

Silvesterkonzert in der einzigartigen Atmosphäre der prachtvollen Kirche São Roque

Verbringen Sie den Jahreswechsel im wunderschönen Lissabon.

Das Silvesterkonzert in der einzigartigen Atmosphäre der prachtvollen Kirche São Roque verspricht einen besonderen musikalischen Jahresausklang. Ein schönes Neujahrskonzert im Kulturzentrum Belém, interessante Stadtführungen, Ausflüge nach Cascais und Sintra sowie das Silvester-Galadinner im Roof-Top Restaurant des Hotel Tivoli komplettieren diese schöne Silvesterreise.

Ihr Hotel

Das elegante 5-Sterne Hotel Tivoli liegt zentral in der berühmten Geschäftsstraße Avenida Liberdade und gehört zu den »Leading Hotels of The World«. Das Hotel bietet: Gourmet Roof-Top Restaurant, Bistro, Bars, Fitness-/ SPA-Bereich. Deluxe Zimmer (ca. 23 m²) mit Doppel- oder Einzelbett/en, Bad mit Dusche, Fön, Bademantel, Minibar, Tee-/Kaffee-Bereiter, Safe, LCD-TV, Schreibtisch, Wifi. Die Deluxe Zimmer View (ca. 23 m²) bieten eine tollen Stadtblick.

Eindrücke

Fotos: © Istockphoto
© Dollarphotoclub

Reiseverlauf

1. Tag, Sonntag, 29. Dezember

09.20 Uhr Flug Frankfurt – Lissabon (an 11.20 Uhr)
Andere Abflughäfen auf Anfrage.
Empfang durch die Reiseleitung. Hoteltransfer.

Führung Unterstadt inkl. Abendessen
Sie erkunden die Unterstadt mit geschichtsträchtigen Plätzen wie der Rossio, beliebter Treffpunkt der Lissabonner, die Praca de Comercio und die Praca dos Restauradores mit dem Obelisken, ein Denkmal des Restaurationskrieges. Mit einem guten Abendessen klingt der Tag aus.

2. Tag, Montag, 30. Dezember

Ausflug Sintra inkl. Apéro Riche
Die ehemalige Sommerresidenz der Königsfamilie (UNESCO) bezaubert mit Schlössern und Parks. Sie besichtigen den Nationalpalast – das Wahrzeichen Sintras. Die königliche Sommerresidenz wurde auf den Fundamenten eines Maurenpalastes im 15. Jh. erbaut. Mit stetigen Erweiterungen und Umbauten präsentiert sich das Schloss als Querschnitt der portugiesischen Stilgeschichte. Die Fliesenkunst reicht von den maurischen Ursprüngen bis zur Majolika-Technik. Nach einem Apéro Riche und einer Weindegustation – begleitet von einer Gesangsdarbietung – Rückfahrt zum Hotel. Freizeit.

Abends entdecken Sie das traditionsreiche Viertel Alfama und lauschen bei einem Abendessen typischen Fado-Klängen.

3. Tag, Dienstag, 31. Dezember

Belém und Oberstadt
Sie besuchen das Entdeckerviertel Belém mit Bauwerken, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählen, wie der Torre de Belém und das imposante Hieronymitenkloster, der bedeutendste Bau der Manuelinik, eine portugiesische Variante der Spätgotik. In der Oberstadt Besuch der prachtvoll ausgestatteten Kirche Sāo Roque. Rückkehr zum Hotel.

17.00 Uhr Kirche São Roque: Neujahrskonzert
Lisbon Consort Players & Gulbenkian Chor
Dirigent: Jorge Matta
João Lourenço Rebelo: Magnificat
Arvo Pärt: Magnificat
Giovanni Gabrieli: Sacrae symphoniae (Auswahl, Magnificat a 8)

Freuen Sie sich auf ein exquisites Silvester-Gala-Dinner (inkl. begleitender Getränke) im sehr guten Roof-Top Restaurant im Hotel. Von der Dachterrasse aus begrüßen Sie das neue Jahr!

4. Tag, Mittwoch, 01. Januar

Cabo da Roca und Cascais inkl. Mittagessen
Sie starten zu einem Ausflug ans Meer. Genießen Sie die schöne Fahrt entlang der Küste bis zum Cabo da Roca, der westlichste Punkt Europas. Vorbei an der Boca do Inferno, eine spektakuläre Schlucht in den Klippen, geht es ins ehemalige Fischerdorf Cascais mit Jachthafen, Cafés und Restaurants. Nach einem guten  Mittagessen Rückfahrt zum Hotel.

17.00 Uhr Kulturzentrum Belém: Neujahrskonzert
Orquestra Metropolitana de Lisboa
Dirigent: Sebastian Perłowski
Staniuslaw Moniuszko: Wintermärchen (Fantasie-Ouvertüre)
Josef Strauss: Im Fluge – Polka schnell op. 230
Gioacchino Rossini: Ouvertüre aus »Die Italienerin in Algier«
Johann Strauss (Sohn): Rosen aus dem Süden op. 388; Persischer Marsch op. 289; Leichtes Blut op. 319; Du und Du. Walzer aus »Die Fledermaus« op. 367; Vergnügungszug Polka op. 281; Kaiser-Walzer op. 437; Tik-Tak Polka op. 365; Furioso-Polka op. 260; Tritsch-Tratsch Polka op. 214
Johann Strauss (Sohn) / Joseph Strauss: Pizzicato-Polka

5. Tag, Donnerstag, 02. Januar

Transfer zum Flughafen.
12.10 Uhr Flug Lissabon – Frankfurt (an 16.15 Uhr).

Termine

29. Dez. 2019 – 02. Jan. 2020

Preise

ab 2690 € DZ Deluxe
ab 3270 € EZ=DZ Deluxe
ab 2790 € DZ Deluxe View
ab 3450 € EZ=DZ Deluxe View

Leistungen

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Tivoli
  • Konzertkarten der 1. Kategorie
  • Besichtigungen
  • Ausflüge
  • Transfers
  • 2x Abend- und 1x Mittagessen inkl. Getränke
  • 1x Apéro Riche inkl. Weinprobe
  • Silvester-Gala-Dinner inkl. begleitender Getränke
  • versierte Reiseleitung vor Ort
  • 1 Reiseführer pro Buchung
  • Flug Frankfurt – Lissabon – Frankfurt LH (Economy Class) inkl. Flughafentransfers zu den angegebenen Zeiten.
  • Reisebedingungen: Angebotsreise mit Sondertarifen.

Mindestteilnehmer: 12. Andere Abflughäfen auf Anfrage.

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Karte

Karte wird geladen - bitte warten...

  38.707800, -9.136590

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

*Pflichtfelder

Weitere Reisen

„Tosca“ mit Anna Netrebko und „Werther“ mit Joyce DiDonato und Piotr Beczala an der MET, The Philadelphia Orchestra mit Sinfonien von Beethoven in der Carnegie Hall.

20190925193856

Spektakuläre Kreuzfahrt entlang der Westküste Grönlands. Lassen Sie Ihren Blick auf die omnipräsenten Eisberge der Diskobucht schweifen und besuchen Sie kalbende Gletscherlandschaften.

20190822134015